Nachschulung für SKN-Ausbilder zum NHB-Ausbilder (Nationales Hundehalter Brevet)

Leitung:
Certodog® Ausbildungszentrum
Das Nationale Hundehalter-Brevet (NHB) ist eine landesweit einheitliche, freiwillige, theoretische wie praktische Hundehalter/Hund-Ausbildung mit klaren Lernzielen, die von zertifizierten Anbietern gemäss deren Ausbildungsunterlagen angeboten wird.
In einigen Kantonen soll das Nationale Hundehalter-Brevet (NHB) ab 01.01.2018 bereits zur Pflicht werden.

Die Nachschulung vom SKN-Ausbilder zum NHB-Ausbilder kann bei jeder Organisation, welche Mitglied des VKAS ist, gemacht werden. Es muss also nicht die gleiche Organisation sein, bei welcher man den SKN-Ausbilder abgeschlossen hat.
SKN-Instruktoren, welche die Ausbildung bei einer Institution gemacht haben die nicht Mitglied des VKAS ist (http://www.vkas.ch/mitgliedsorganisationen/index.html), müssen die Nachschulung mit einer Multiple Choice Prüfung abschliessen und bestehen.
Certodog® SKN-Ausbilder müssen keine Prüfung absolvieren.

Für den Praxisteil am Nachmittag werden ca. 5 Teilnehmerhunde benötigt, die ersten 5 Anmeldungen werden berücksichtigt.

Referent Administratives:
Christoph Hunn, Geschäftsführer Certodog®

Referent Theorie & Praxis:
Dr. med. vet. Angelika Wolf, Verhaltenstierärztin
Kursnummer
180305
Ziel
Der ehemalige SKN-Ausbilder ist nach erfolgreichem Abschluss berechtigt in der ganzen Schweiz das Nationale Hundehalter-Brevet NHB, in Theorie und Praxis, durch zu führen.
Ort
Certodog®-Zentrum / Farmersplace, Gewerbestrasse 111 und 115, 5314 Kleindöttingen (Burlen)
Anforderungsprofil
SKN Ausbilder
Ausbildungskonzept
Qualifizierung des Teilnehmers vom SKN-Ausbilder zum NHB-Ausbildner.
Maximal 30, minimal 10 Teilnehmer.
Kosten
Fr. 170.- exkl. Mittagessen. Certodog® SKN-Ausbilder erhalten 10% Rabatt
Diese Nachschulung ist von allen Rabattprogrammen ausgeschlossen.

Für den Praxisteil am Nachmittag werden ca. 5 Teilnehmerhunde benötigt, die ersten 5 Anmeldungen werden berücksichtigt.

Bei einer Annullation erheben wir eine Bearbeitungsgebühr von Fr. 50.-.
Zusätzlich zur Bearbeitungsgebühr stellen wir Ihnen folgende Annullationskosten in Prozenten der Kurskosten in Rechnung: Bis 91 Tage 0%, 90-61 Tage 50%, 60-0 Tage vor Kursbeginn 100%. Certodog behält sich das Recht vor bei einer geringen Anzahl Teilnehmer den Kurs zu verschieben oder abzusagen.
Versicherung ist Sache des Teilnehmers.
Zertifizierung
Eintrag im kynologischen Ausbildungspass. Es werden keine Teilnahmebestätigungen ausgestellt.
Sollten Sie keinen kynologischen Ausbildungspass haben, können Sie bei Seminarbeginn einen verlangen.

Absolventen, die sich bereit erklären das NHB nach den erforderlichen Richtlinien zu unterrichten, erhalten die erforderliche Bewilligung um das Nationale Hundehalter-Brevet, in Theorie und Praxis, in der ganzen Schweiz anbieten zu dürfen.

Programm:

Datum Zeit Titel Beschreibung Raum
17.03.201809:00 - 10:30Nachschulung für SKN-Ausbilder zum NHB-AusbilderAdministratives3
17.03.201810:30 - 17:00Nachschulung für SKN-Ausbilder zum NHB-AusbilderTheorie und Praxis3