FBA für HIK-ler / 9

Leitung:
Hochqualifizierte Referenten aus dem In- und Ausland. Für jedes Fach ausgewählte Spezialisten.
Die HIK-1-Absolventen benötigen noch die Module "Fortpflanzung" und "Rudelhaltung im Tierheim" um den theoretischen Teil "FbA gewerbsmässiger Züchter oder Betreuungspersonal in Tierheimen mit max. 19 Plätzen" zu vervollständigen.
Kursnummer
1806006
Ziel
Abschluss des theoretischen Teils zur FBA-Ausbildung.
Ort
Certodog®-Zentrum / FarmersPlace, Gewerbestrasse 111 und 115, 5314 Kleindöttingen (Burlen)
Anforderungsprofil
Erfolgreich abgeschlossener Certodog® Hunde-Instruktoren-Basiskurs HIK-1.
Ausbildungskonzept
Vervollständigung des Theorieteils mit den beiden fehlenden Module "Fortpflanzung" und "Rudelhaltung im Tierheim".
Es muss keine zusätzliche Prüfung absolviert werden.

Praktikum für Tierbetreuer:
Das Praktikum von 510 Stunden (ca. 3 Monaten oder 60 Arbeitstage) können Sie zum Beispiel in einem Tierheim absolvieren.

Praktikum für gewerbsmässige Züchter:
Das Praktikum von 510 Stunden (ca. 3 Monaten oder 60 Arbeitstage) können Sie in einer Zuchtstätte absolvieren.

Weitere Informationen zur theoretischen Ausbildung oder zum Praktikum erhalten Sie vom Certodog® Sekretariat unter Tel. 043 530 00 00.

Maximal 30 Unterrichtsteilnehmer möglich.
Kosten
Fr. 265.-, exkl. Mittagessen am Tageskurs.
Bei einer Annullation erheben wir eine Bearbeitungsgebühr von Fr. 50.-.
Zusätzlich zur Bearbeitungsgebühr stellen wir Ihnen folgende Annullationskosten in Prozenten der Kurskosten in Rechnung: Bis 91 Tage 0%, 90-61 Tage 50%, 60-0 Tage vor Kursbeginn 100%. Certodog behält sich das Recht vor bei einer geringen Anzahl Teilnehmer den Kurs zu verschieben oder abzusagen.
Verschiebungen der einzelnen Termine sind bis zu Beginn des Lehrganges möglich.
Versicherung ist Sache des Teilnehmers.
Zertifizierung
FBA-Bewilligung (erst nach absolviertem Praktikum)

Programm:

Datum Zeit Titel Beschreibung Raum
29.06.201818.30 - 21.30FortpflanzungProf. Dr. Iris Reichler

- Befruchtung bis Geburt des Hundes
3
06.10.201809.00 - 17.00Rudelhaltung im TierheimSonja Doll Hadorn
Dipl. Zoologin / Ethologin

- Rudelstrukturen erkennen und in geeignete Bahnen lenken.
3