Gesprächskompetenz im Kundengespräch mit Heike Westedt, dipl. Biologin

Leitung:
Heike Westedt, dipl. Biologin
Hundetraining beinhaltet sehr viel Informationsaustausch mit dem menschlichen Teil des Mensch-Hund-Teams. Zu Beginn der Zusammenarbeit geht es um die Klärung der Schwierigkeiten, der Analyse und Strukturierung von Erzähltem und Erfahrungen der Besitzer, dem Finden von Ursachen und Symptomen. Später geht es um Trainingsanweisungen, Fehlersuche und dem Herausfinden des besten Weges für Mensch und Hund. All dies kann nur gelingen, wenn der Trainer/Beratende eine gute Gesprächskompetenz besitzt.
Dies bedeutet die Fähigkeit ein Gespräch sachlich konstruktiv, effektiv und bewusst zu führen, Informationen kundengerecht weiterzugeben, respektvoll und wertschätzend auch in schwierigen Momenten ein Gespräch führen zu können.

Es ist hilfreich, wenn man verschiedene Gesprächstechniken kennt und anwenden kann. Dieser Workshop zeigt verschiedene Ansätze für eine gute Gesprächsführung auf.

Welche Probleme hat der Kunde mit seinem Hund?
Welche Bedürfnisse hat der Hund und der Mensch?
Wie wecke ich das Verständnis für die Bedürfnisse des Hundes?
Wie spreche ich Fehler an?
Wie motiviere ich Menschen zu neuen Verhaltensweisen und einem Umdenken?
Erkennen an welchem Punkt der Mensch im Umlernprozess steht und wie dieser Prozess unterstützt werden kann.
Diese Punkte werden erklärt und zusammen geübt.
Kursnummer
230201
Ziel
Die Teilnehmenden lernen verschiedene Ansätze für eine gute Gesprächsführung mit dem kunden kennen.
Ort
Certodog®-Zentrum / FarmersPlace, Gewerbestrasse 111, 5314 Kleindöttingen (Burlen)
Anforderungsprofil
Dieser Kurs steht allen interessierten Personen offen.
Ausbildungskonzept
Dieser Kurs zählt zur modularen HIK-2 oder HIK-3 Ausbildung.
Maximal 25, minimal 10 Teilnehmer.
Kosten
Fr. 160.-, exkl. Mittagessen.

Bei einer Annullation erheben wir eine Bearbeitungsgebühr von Fr. 50.-.
Zusätzlich zur Bearbeitungsgebühr stellen wir Ihnen folgende Annullationskosten in Prozenten der Kurskosten in Rechnung: Bis 91 Tage 0%, 90-61 Tage 50%, 60-0 Tage vor Kursbeginn 100%. Certodog behält sich das Recht vor bei einer geringen Anzahl Teilnehmer den Kurs zu verschieben oder abzusagen.
Versicherung ist Sache des Teilnehmers.
Zertifizierung
Jeder Teilnehmer erhält ein Zertifikat und Eintrag im kynologischen Ausbildungspass.
Sollten Sie keinen kynologischen Ausbildungspass haben, können Sie bei Seminarbeginn einen verlangen.

Programm:

Datum Zeit Titel Beschreibung Raum
12.02.202309:00 - 17:00Gesprächskompetenz im KundengesprächTheorie1